Dr. Christopher Vogl

Dr. Christopher Vogl berät Unternehmen im Gesellschaft­srecht, bei M&A-Transaktionen und bei allen wirtschafts­rechtlichen Frage­stellungen. Sein Beratungs­spektrum umfasst die Vorbereitung und Durch­führung von Investi­tionen, Unternehmens­verkäufen, die Begleitung von Gesellschafter­versammlungen, Vertrags­verhandlungen und die Durch­setzung bzw. Abwehr von Ansprüchen vor Gericht.
> Mehr erfahren

Seine berufliche Tätigkeit begann er bei einer inter­national tätigen Groß­kanzlei, vorwiegend im Bereich grenz­über­schreitender Unternehmens­übernahmen. Er entschied sich dann, sich auf die Beratung mittel­ständischer Unter­nehmen und Familien­unternehmen zu fokussieren.

Dr. Christopher Vogl verfügt über eine besondere Expertise im Bereich Asien, die er unter anderem durch eine 12-monatige Tätigkeit als Anwalt in Tokio erwarb. Er hat erfolgreich zahllose Verträge mit Beteiligung asiatischer Geschäfts­partner verhandelt und kennt die Heraus­forderungen in diesem Bereich bestens.
> Schließen

  • Vita

    Geburtsdatum
    Geboren 1984

    Ausbildung

    • Goethe Universität Frankfurt Dr. jur
    • Sangyo University Kyoto, Japan
    • Universität Passau

    Werdegang

    • Rechtsanwalt seit 2014
    • International tätige Großkanzlei in Stuttgart 2014–2021
    • Führende Großkanzlei in Tokio 2019–2020
    • Kuhn Carl Norden Baum seit 2021
  • Schwerpunkte
    • Gesellschaftsrecht
    • Mergers & Acquisitions
    • Gerichts- und Schiedsverfahren
    • Wirtschaftsrecht