Stephan Pulvermacher

Attempto! – dem Wahlspruch seiner Alma Mater, der Eberhard Karls Universität Tübingen, bis heute fest verbunden (lat.: „ich wag’s“), setzt sich Herr Stephan Pulvermacher einfallsreich und durchsetzungsfähig für die Interessen unserer MandantInnen ein.
> Mehr erfahren

Er ist seit 2018 bei Kuhn Carl Norden Baum als Rechts­anwalt tätig. Neben seiner anwaltlichen Tätigkeit ver­fasste er – ebenfalls in Tübingen – seine Dissertation zur gesellschaft­lichen Verantwortung von Unternehmen und damit verbundenen Haftungsfragen.

Herr Stephan Pulvermacher berät schwerpunkt­mäßig zum Gesellschaftsrecht und bei gesellschafts­recht­lichen Rechts­streitigkeiten. Daneben fokussiert er sich auf die Beratung anspruchsvoller Privatpersonen zu Vermögens- und Nachfolge­angelegenheiten. Mit höchsten Ansprüchen an sich und seine Arbeit trägt er im erfahrenen Team von Kuhn Carl Norden Baum zu dem Erfolg unserer MandantInnen bei.
> Schließen

  • Vita

    Geburtsdatum
    Geboren 1991

    Ausbildung
    Universität Tübingen

    Werdegang

    • Rechtsanwalt seit 2018
    • Kuhn Carl Norden Baum seit 2018
  • Schwerpunkte
    • Gesellschaftsrecht
    • Nachfolge & Erbrecht
    • Gerichts- und Schiedsverfahren
    • Mergers & Acquisitions
    • Allgemeines Wirtschaftsrecht
    • Immobilienrecht